Montag, 22. Oktober 2007

Kaltfront über Sardinien: Schnee auf der ganzen Insel

Temperaturen um die Null Grad haben an diesem Wochenende in den sardischen Bergen den ersten Schnee fallen lassen. Einige Flocken fielen im Gennargentu-Gebirge in der Provinz Nuoro. Der Wintereinbruch, von dem ganz Italien betroffen ist, fällt auf Sardinien natürlich etwas sanfter aus als im Rest des Landes: nur in höheren Lagen kann es in dieser Woche noch bis zu null Grad kalt werden, sonst bewegen sich die Temperaturen zwischen zwei Grad in den Höhenlagen und 15 Grad in Südsardinien. Der Wintereinbruch wird aber bald vorbei sein: Laut Wettervorhersage sollen die Temperaturen schon ab Dienstag wieder ansteigen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!