Freitag, 21. Dezember 2007

Cap d'Any a L'Alguer - Weihnachten und Silvester in Alghero

Im Nordwesten Sardiniens liegt Alghero. In dem lebendigen Hafenstädtchen mit katalanischer Vergangenheit werden die letzten Festtage des Jahres immer besonders aufwendig inszeniert: Jeden Tag bis zum 6. Januar gibt es Konzerte, Theater- und Tanzvorführungen, Kleinkunst und Artistik auf den Straßen sowie ein spektakuläres Silvesterprogramm. Ein besonderes Ereignis voller Tradition und tiefer Religiosität ist die Christmesse in der Kathedrale am Heiligabend: mit den mittelalterlichen katalanischen Gesängen "Signum Judicii", auch "Canto della Sibilla" genannt. Zu Silvester gibt es hingegen Konzerte in der ganzen Stadt: Traditionelle Musik aus Alghero auf der Piazza Santa Croce, Pop am Hafen und auf der Piazza Pino Piras. Highlight des Cap D'Any a L'Alguer ist ein großes Silvesterfeuerwerk um Mitternacht. Das gesamte Programm steht Ihnen auf Sardinien.com zum Download bereit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!