Dienstag, 18. März 2008

metrocagliari: Mit der Straßenbahn durch die Hauptstadt von Sardinien

Eine Straßenbahn ersetzt seit dieser Woche die alte FdS-Strecke von Monserrato nach Cagliari. Vom neu umgebauten Bahnhof in der Piazza Repubblica fährt die neue "metrocagliari" alle zehn bis 20 Minuten in Richtung Monserrato im Norden der Stadt. Vom neuen Bahnhof Monserrato-San Gottardo können Reisende auf die FdS-Züge in Richtung Isili umsteigen.
In den nächsten Jahren soll das Straßenbahnnetz von Cagliari weiter ausgebaut werden. Eine Verlängerung der bestehenden Strecke bis zum Hauptbahnhof auf der einen und in Richtung Policlinico Monserrato und Settimo San Pietro sowie in Richtung Flughafen ist in Planung. Eine Linie an den Strand Poetto und nach Quartu Sant'Elena sind ebenfalls angedacht.

Mehr Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln in Cagliari finden Sie in unserem Cagliari-Guide.
Mehr Informationen zu den geplanten Straßenbahn-Strecken in Cagliari
Website der Ferrovie della Sardegna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!