Mittwoch, 2. Juli 2008

Flora und Fauna aus Sardinien im Blühenden Barock von Ludwigsburg

Sardische Flora und Fauna mitten in Württtemberg: im Blühenden Barock von Ludwigsburg, der nach eigenen Angaben wohl ältesten und schönste Dauergartenschau, kann man Tiere und Pflanzen aus Sardinien hautnah erleben. Palmen und Zitrusbäume und blühende Sträucher wechseln ab mit aromatischen Stauden, Gräsern und Sukkulenten und ein kleiner Brunnen und ein Wasserfall runden das Bild ab. Sardisches Flair kommt rüber bei einer nachgebauten Schäferhütte, umgeben von Olivenbäumen, Korkeichen und Johannisbrotbäumen. Der Garten befindet sich in der Großvolière des Gartenparks – so kann man auch mediterrane Vogelarten hautnah erleben. Der sardische Garten in Ludwigsburg wird von einer Gartenbaufirma aus Sassari gehegt und gepflegt.

Links:
Mehr Informationen auf der Website des blühenden Barock in Ludwigsburg
Mehr Informationen zur Flora auf Sardinien
Mehr Informationen zur Fauna auf Sardinien

(Foto: sardinien.com)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!