Freitag, 23. Januar 2009

Narrenfest 2009 in Stuttgart Bad-Cannstatt mit Mammuthones aus Sardinien

Wild hüpfende Zottelmonster mit großen, dumpf scheppernden Glocken: Das sind die "Mammuthones"-Kostüme aus dem sardischen Bergdorf Mamoiada, die jedes Jahr zu den sardischen Fasnachtsumzügen vorgeholt werden. Doch auch außerhalb Sardiniens sind die wüst dreinschauenden, schaurig schönen Karnevalskostüme unterwegs: In diesem Jahr unter anderem auf dem Narrenfest 2009 in Stuttgart. Auf dem großen Faschingsumzug im Stadtteil Bad Cannstatt findet ein großes Zusammentreffen europäischer Fastnachtsbräuche statt: Gruppen aus aller Herren Länder stellen an diesem Wochenende ihre Bräuche, Tänze und Kostüme vor. Höhepunkt ist ein großer Narrenumzug am Sonntag, 25. Januar 2009 mit ca. 4.000 mitwirkenden Narren und Musikanten.

>> Mehr Informationen auf der Website des Narrenfest 2009
>> Der Weg durchs Faschingabenteuer: Sant'Antonio Abate, Mamuthones und Issohadores in Mamoiada
>> Der Weg durchs Faschingabenteuer: Sos Mamutzones und S'Urtzus in Samugheo


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!