Montag, 9. Februar 2009

ARTE porträtiert fünf "Inseln des Mittelmeeres": Dokumentation über Sardinien am Donnerstag

Ab heute, Montag den 9. Februar 2009 stellt der deutsch-französische Kultursender ARTE Korsika, Kreta, Mallorca, Sardinien und Zypern vor.
Den Anfang macht am Montag der Film "Korsika - Die wilde Schönheit". Sardinien wird am Donnerstag, 12. Februar 2009 um 20.15 Uhr vorgestellt. Das dem Sendungstext:


Während an den Küsten der Tourismus zunimmt und das Leben in den letzten Jahrzehnten große Veränderungen erfahren hat, haben sich weite Regionen des Hinterlandes ihre Ursprünglichkeit bewahrt. Der vierte Teil der Dokumentationsreihe zu den "Inseln im Mittelmeer" zeichnet ein Porträt dieses Hinterlandes und seiner Menschen, allerdings nicht, ohne einen Abstecher an die Küsten der Insel zu machen. Er begegnet Hirten, Korkschälern, Archäologen und einer Schneiderin, der es gelungen ist, aus Kork Stoff zu machen, um daraus extravagante Kleider zu kreieren.


>> Mehr Informationen zum TV-Programm von Arte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!