Montag, 2. Februar 2009

EasyJet kündigt neue Direkt-Verbindung nach Sardinien an

Der Billigflieger EasyJet kündigt eine neue Direktverbindung vom Berliner Flughafen Schönefeld nach Cagliari auf Sardinien an.
In der Saison können nicht nur Flüge von Freiburg, Basel oder Genf nach Cagliari, sondern auch von Berlin in den Süden der Insel gebucht werden. Darüber informierte Francesco Porceddu, zuständiger Pressesprecher bei der Flughafenverwaltung Sogaer, heute in seiner Einladung zur morgigen Pressekonferenz.
Bisher hatte EasyJet nur den Airport Olbia Costa Smeralda and der Smaragdküste im Nordosten von Sardinien mit der deutschen Hauptstadt verbunden.


Weitere Informationen zu Flugverbindungen nach Sardinien: http://www.sardinien.com/anreiseper/flugzeug/air_line.htm

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!