Freitag, 20. März 2009

Google Street View von Cagliari: Virtueller Spaziergang durch die Straßen der Inselhauptstadt

Google hat die Straßenansichten in seinem Kartendienst Maps um Ansichten aus der sardischen Inselhauptstadt Cagliari erweitert. Ab sofort können User bequem von zu Hause aus am Hafen entlang der Via Roma oder der Prachtstraße Largo Felice spazieren. Bisher fehlen aber noch Ansichten vom Castello-Viertel und der Strandpromenade Viale Poetto.


Größere Kartenansicht

Neben Cagliari sind auch die umliegenden Städte Selargius, Monserrato und Quartu Sant'Elena fotografisch verfasst und kartografiert worden. Seit einigen Wochen waren Google-Autos unterwegs, um rund um Cagliari Umgebungsaufnahmen machen. Während der Dienst in den USA bereits für fast alle größeren Städte verfügbar ist, hat Google in Italien erst einige Großstäfte sowie das Umland von Mailand, Rom und Bologna erfasst. Cagliari ist bisher die einzige Stadt auf Sardinien, die von dem Suchdienst kartografiert wurde.


Größere Kartenansicht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!