Montag, 16. März 2009

Ryanair baut Basis Cagliari weiter aus: Ab 1. April nach Basel/Mulhouse und Valencia

Der irische Billigflieger Ryanair, der am 30. März seine Basis in Cagliari eröffnet, baut seine Verbindungen von und in die sardische Inselhauptstadt weiter aus. Der Euroairport Basel-Mulhouse-Freiburg und der Flughafen in Valencia werden vom 1. April bis 28. Oktober 2009 wöchentlich angeflogen. Das kündigte Ryanair auf einer Pressekonferenz am Flughafen Cagliari-Elmas am vergangenen Dienstag an. Von der Inselhauptstadt Cagliari, im Süden von Sardinien geht es zweimal die Woche, nämlich mittwochs und sonntags nach Basel. In die drittgrößte Metropole Spaniens gehen die Flüge hingegen gleich dreimal wöchentlich: dienstags, donnerstags und sonntags. Ryanair bietet damit insgesamt 21 Strecken ab Südsardinien Richtung Norden an.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!