Montag, 15. Juni 2009

"Alle Anderen": Kinofilm „Alle Anderen“ mit Drehort Sardinien ab Donnerstag in deutschen Kinos

Chris und Gitti, beide Anfang 30, machen Urlaub auf Sardinien im Ferienhaus der Eltern des jungen Mannes. Sie lieben, streiten und quälen sich in dieser Zeit. Der deutsche Film «Alle Anderen» von Maren Aden, der bei den diesjährigen Filmfestspielen in Berlin erfolgreich und mit viel Lob versehen uraufgeführt wurde, wurde in einem Ferienhaus auf der Insel, in Torre delle Stelle bei Cagliari abgedreht. Ab dem 18. Juni ist das fast zweistündige Beziehungsdrama nun auch in den deutschen Kinos zu sehen.



>> Offizielle Website zu Alle Anderen mit Auschnitten
>> Mehr Informationen zum Film
>> Synopsis und Cast

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!