Montag, 1. Juni 2009

Songs of David Byrne and Brian Eno - David Byrne Tour in Cagliari

34 Jahre nach Gründung der legendären Popgruppe Talking Heads und fast 28 Jahre nach dem Start seiner Solokarriere steht der Wahl-New-Yorker David Byrne Ende Juli 2009 auf der Bühne des römischen Amphitheaters in Cagliari.
Am 27. Juli wird der schottische Exzentriker in der Inselhauptstadt neben seinem neuen Album „Everything That Happens Will Happen Today“, das er gemeinsam mit Brian Eno komponiert hat, auch zahlreiche Songs seiner alten Gruppe, wie Remain in Light, I Zimbra und Once in a Lifetime präsentieren. Das Konzert soll eine Brücke schlagen zwischen Vergangenheit und Zukunft.
1881 startete der Frontman der Talking Heads seine Solokarriere. Seine erste Platte „My Life in the Bush of Ghosts“, die er gemeinsam mit dem damaligen Komponisten und Produzenten der Talking Heads Brian Eno aufgenommen hatte, galt als wegweisend für die Verbindung traditioneller ethnischer Musik mit modernen, elektronischen Klängen.
Mit seinem Weggefährten von damals hat der 57-jährige Byrne letztes Jahr nun seine neue Platte gemacht, bei der Eno ihm per E-Mail seine Instrumentales geschickt hat und er die Texte dazu geschrieben hat. Der legendäre Partner wird allerdings nicht in Cagliari anwesend sein. Neben den Instrumentalisten wird Byrnes Truppe aus einem dreiköpfigen Backgroundchor und drei Tänzern bestehen – alle in klinischem Weiß gekleidet.
Weitere Songs die es zu hören gibt: „More songs about buildings and food", “Fear of Music”, „Heaven” sowie Songs von Eno, wie “St.Elmo’s Fire” und “I’ll Come Running”.

Veranstaltungsort: Römisches Amphitheater in Cagliari
Konzertbeginn um 21.30 Uhr
Tickets ab 35,00 Euro.

Der Karten-Vorverkauf für die David Byrne Tour hat schon begonnen. Tickets gibt es im Vorverkauf in Cagliari bei Box Office in der Viale Regina Margherita, bei Piazza Repubblica Libri auf der Piazza Repubblica, im Tabakwarenladen auf der Piazza Yenne und bei Manifattura Karalitana in der Via Donizetti.

Mehr Veranstaltungen auf Sardinien

Weitere Infos auf der Homepage des Veranstalters: www.voxday.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!