Mittwoch, 22. Juli 2009

Calici di Stelle in Jerzu: Straßenfest zu Ehren des Cannonau-Rotwein

Rubinrot, sanft, vollmundig und schwer – so ist der sardische Cannonau-Wein, der jedes Jahr in einem seiner bekanntesten Anbaugebiete, dem Bergdorf Jerzu an den Hängen der Ogliastra gefeiert wird. Bei dem Straßenfest Calici di Stelle am 10.08.2009 bekommt jeder Besucher ein Weinglas und einen Stoffbeutel gestellt, mit dem man von Stand zu Stand die verschiedenen Weinvariationen aus Jerzu verkosten kann.
Außerdem kann man die alten Weinkeller, die teilweise in den Fels gehauen wurden, besuchen. Wer typische Gerichte der Region probieren will, kann sich an den inselweit bekannten Kartoffel-Teig-Taschen Is culurgionis aus der Ogliastra, den Kartoffelravioli coccoi prenas, an Wildschweinbraten, Wurst, Käse und Süßigkeiten laben. Für die kleinen Gäste gibt es auf den Straßen des Bergdorfs Jongleure, Clowns und Straßenkünstler zu sehen und mehrere Bands geben Etno, Rock, Pop, Jazz und Blues und sardische Volksmusik mit Tenores und Launeddas zum Besten. Musikalisches Highlight ist ein Konzert der sardischen Ska-Band Sa Ratapignata aus Cagliari. Beginn der Veranstaltung am 10. August ist 18 Uhr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!