Freitag, 28. August 2009

Nora Jazz Festival: Billy Cobham und Jon Regen am 3. und 4. September in Pula (Süd-Sardinien)

Jazz-Fusion und Piano-Jazz: Beim ersten Nora Jazz Festival trumpft die Gemeinde von Pula mit einer Spitzenbesetzung auf.
Für den 3. September hat man den New Yorker Pianisten und Liedermacher Jon Regen eingeladen, dessen USA-, Europa- und Asien-Tour ab 22.00 Uhr in Nora vor der kleinen Kirche von Sant’Efisio Station macht.
Der Schlagzeuger Billy Cobham aus Panama gilt als einer der besten Jazz-Fusion-Künstler der Welt und gibt sich am 4. September in Nora die Ehre.
Der Eintritt für die beiden Konzerte beträgt jeweils 10 Euro, Tickets im Vorverkauf gibt es im Pro Loco Pula- Piazza del Popolo und im Info Point Viale Nora.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!