Mittwoch, 7. Oktober 2009

Sagra della Polenta – Maisbrei-Fest in Arborea an der Westküste von Sardinien

Am 18. Oktober 2009 wird in Arborea, der landwirtschaftlich geprägten Kleinstadt inmitten der fruchtbaren Landschaft des Golf von Oristano, die 27° Sagra della Polenta (Maisbrei) gefeiert.
Polenta ist nichts anderes als gekochtes und eventuell zusätzlich noch frittiertes Maismehl. Den Geschmack bekommt ein Polenta-Gericht von den zusätzlichen Zutaten wie verschiedene Käsesorten, Fleisch, Pilze, Milch oder Eier.

Am dritten Sonntag im Oktober präsentieren die Einwohner von Arborea ihren Gästen in einem kulinarischen Rundgang Polenta-Spezialitäten und sardischen Wein: Ab 12.00 Uhr öffnet der "Percorso Gastronomico Polenta e Vini Sardi" vor der Grundschule. Um 16.30 Uhr geht es auf der Piazza Maria Ausiliatrice weiter mit Spezialitäten aus gekochter, gebratener oder frittierter Polenta. Ab 19.00 Uhr bietet die Band "Bertas“ einen fröhlichen Musikabend auf dem Dorfplatz.

Weitere Informationen gibt es bei der Associazione Turistica Pro Loco Arborea - Ufficio SUAP - Comune di Arborea. Email: commercio@comunearborea.it;

Weitere Spezialitäten auf Sardinien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!