Donnerstag, 3. Dezember 2009

Mit dem Zug zum Flughafen: Mitte 2011 soll der neue Flughafenbahnhof Cagliari fertig sein

Der Anschluss des Flughafens Cagliari-Elmas an das sardische Eisenbahnnetz verzögert sich noch bis Mitte 2011, schreibt die sardische Tageszeitung L’Unione Sarda in ihrer heutigen Online-Ausgabe. Der Zugangsweg, mehrere Rolltreppen, Unterführungen und Fußwege vom Flughafengeäude zur Bahnlinie sind bis Ende des Jahres fertig, nur der Bahnhof fehlt noch: Die italienischen Eisenbahn beginnt erst in den nächsten Tagen mit dem Bau. Der Bahnanschluss, etwa 200 Meter vom Parkhaus des Flughafens entfernt, verzögert sich damit um ein weiteres Mal: Ursprünglich sollte er im Frühjahr 2003 vollendet sein.



Wenn der Bau denn endlich vollendet ist, wird Cagliari der einzige Flughafen Sardiniens, der an das Fernbahnnetz angeschlossen ist. Per Vorstadtzug geht es im 15-Minuten-Takt und in zehn Minuten Fahrzeit vom Flughafen Elmas an die Piazza Matteotti im Herzen der sardischen Hauptstadt. Aber auch die Fernzüge Richtung Iglesias sollen in Elmas halten.

>> Mehr Informationen zum Flughafen Cagliari
>> Alle Billigflüge und Linienverbindungen nach Sardinien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!