Montag, 7. Dezember 2009

Silvester 2009/2010 in Olbia mit Laura Pausini: Neujahrsevent mit dem Italo-Popstar im Norden Sardiniens

Der italienische Pop-Superstar Laura Pausini gibt am Silvesterabend in Olbia ein kostenloses Live-Konzert. Das gab das Tourismus-Amt von Olbia vorab gegenüber sardinien.com bekannt. Das Konzert wird auf dem Molo Brin, dem Hafenkai vor dem Rathaus der nordsardischen Hafenstadt stattfinden, hieß es weiter. Weitere Einzelheiten werden im Laufe der Woche bekannt gegeben.



Olbia ist mit dem Live-Konzert von Laura Pausini damit ein Coup im Wettbewerb um das beste Silvester-Event auf Sardinien gelungen. Seit mehreren Jahren schon wetteifern die Insel-Metropolen Alghero, Cagliari und Olbia um das beste Fest zum Neuen Jahr.
Laura Pausini mit ihrer der variantenreichen und ausdrucksstarken Stimme ist nämlich nicht nur eine Ikone des neuen italienischen Schmuse-Pop, sondern auch weltweit bekannt. Die hat zahlreiche Alben auch auf Spanisch, Portugiesisch und Englisch veröffentlicht und für ihr aktuelles Album „Primavera in Anticipo“ erhielt die 36-jährige Pausini im November 2009 ihren vierten Latin Grammy, in der Kategorie "Best Female Pop Album". Ende November 2009 ist die Live-DVD "Laura Live – World Tour 09"erschienen, unter anderem mit Konzertausschnitten vom Sommer-Konzert aus Cagliari im Juli diesen Jahres.

In Cagliari und Alghero treten in diesem Jahr hingegen vor allem italienweit bekannte Showgrößen auf. Die Stadt Cagliari plant ein großes Silvesterkonzert mit Claudio Baglioni und dem Orchester von Piazza Vittorio und in Alghero Alex Britti und Edoardo Bennato.

(Foto: Wikimedia)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!