Donnerstag, 24. Dezember 2009

Weihnachten auf Sardinien: Buon Natale!

Am 25. Dezember, wenn das Christkind die Geschenke unter den Christbaum legt, entzünden sich auf der ganzen Insel festlich geschmückte Weihnachtbäume, und das Natale- und Capodanno-Fest auf Sardinien hat begonnen. Alle aus der Ferne angereisten Gäste und Heimkehrer haben hoffentlich das Chaos an den Flughäfen Europas gut überstanden und können auch dieses Jahr das Christfest im Kreise der Liebsten feiern. Bei dem nasskalten Wetter, das für die Weihanchtstage 2009 für Sardinien vorhergesagt ist, ist es in der guten Stube besonders schön, am besten vor dem gut eingeheizten Kamin, mit dem Duft des großen Festessens, bei dem viel Fisch, Agnello, Maialetto, Capretto, Gemüse und Wein in unverschlingbaren Mengen serviert werden, der unwiderstehliche Geruch nach frisch geerneteten, zuckersüßen Apfelsinen hängt in der Luft...das ist Weihnachten auf Sardinien.



Wir von der sardinien.com-Redaktion wünschen Ihnen ein wunderschönes Weihnachtsfest!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!