Donnerstag, 14. Januar 2010

Elisabetta Canalis, Model aus Sardinien und Freundin von George Clooney, zeigt neue Dessous-Kollektion von Roberto Cavalli

Elisabetta Canalis, Model aus Sardinien und seit Juli 2009 Freundin von Hollywood-Schauspieler George Clooney, präsentiert die neue Dessous-Kollektion des italienischen Designers Roberto Cavalli.
“Für meine neue Unterwäsche-Kampagne habe ich mich von einer wahren Frau, mit Ausstrahlung, Charisma und Sinnlichkeit inspirieren lassen“, sagte Cavalli in einem Interview mit der Zeitung „USA Today“. „Elisabettas mediterrane Schönheit und ihr durchdringender Charme verkörpern den Geist der neuen Cavalli-Lingerie-Kollektion – weiblich, elegant und geheimnisvoll“, erklärt der Modeschöpfer und zeigt die feurige Sardin aus Sassari in heißen, dunklen Dessous im Leoparden-Look. Aufreizend gekleidet, macht Elisabetta es sich auf einem barocken Sofa bequem und rekelt sich auf rubinrotem Samt.
Die 31-Jährige wurde 1978 in Sassari im Nordwesten von Sardinien geboren. 1999 startete sie ihre Karriere im Showbusiness, als sie für die satirische News-Show „Striscia la notizia“ als Showgirl ausgewählt wurde. Danach posierte Elisabetta, die auch mit Fußballstar Christian Vieri liiert war, für verschiedene Kalender, war Dauergast bei der italienischen Fußballshow „Controcampo“, spielte in TV-Serien sowie einigen italienischen Filmen mit, moderierte 2007 das bekannte Musikfestival „Festivalbar“ und arbeitete für MTV Italia. Seit 2009 ist sie mit dem 48-jährigen Hollywood-Schauspieler George Clooney zusammen.

Mehr über George Clooney und Elisabetta Canalis

Video: Neue Dessous-Kollektion von Roberto Cavalli - Elisabetta Canalis Backstage



Foto Copyright: Wikipedia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!