Mittwoch, 10. Februar 2010

„Canzoni per ®estitere“: Die neue CD von Alberto Sanna ist seit Anfang Februar auch außerhalb von Sardinien erhältlich

Zusammen mit Michele Palmas und Silvano Lobina hat der sardische Rockmusiker Alberto Sanna am 7. Februar 2010 sein neues Album Canzoni per ®esistere veröffentlicht.
Der Titel der CD „Lieder vom Widerstehen und vom Leben“ stimmt mit einem Wortspiel aus dem Italienischen auf den sozialkritischen Inhalt ein: resistere = widerstehen und esistere = leben.

In seinen zwölf brandneuen Liedern, die eine Mischung aus Blues, Rock, akustischer Musik, Reggae und ausdrucksstarken Balladen sind, geht es dem Sänger aus Cagliari um die künstlerische Wahrnehmung in einer Welt voller Gegensätze.
Sannas Leben ist die Musik, um weiter zu kommen, dürfen Wünsche und Interessen nicht aufgeben werden. Aus dem Widerstand gegen die herrschende Ordnung schöpft der Liedermacher und Gittarist trotz aller Schwierigkeiten die nötige Antriebskraft um seiner Leidenschaft zu frönen und diese weiterzuentwickeln. Manchmal reicht sogar nur eine einfaches Lied um zu widerstehen.

Alberto Sanna lebt und arbeitet in Cagliari im Süden von Sardinien.


Mehr über Musik auf Sardinien



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!