Dienstag, 23. Februar 2010

Das Wetter auf Sardinien: Sonnenschein und milde Temperaturen bis Mitte März

Der Frühling auf Sardinien zeigt sich in den nächsten Tagen und Wochen von der sonnigen Seite: Meteorologen sagen bis Mitte März lange, sonnige Abschnitte und nur vereinzelte Regentage voraus.

Ideales Wetter für lange Strandspaziergänge, so wie hier am Poetto-Strand von Cagliari am vergangenen Wochenende

Für die letzte Februarwoche ist Sonne angesagt, lediglich am kommenden Sonntag ziehen ein paar Regenwolken über die Insel, die sich aber bis Montag, den 1. März wieder verziehen sollen. Während kalte Polarluft Mitte März in Norditalien erneut Schnee bis in niedrige Lagen bringen soll, bleibt Sardinien von diesem Tiefdruckgebiet weitgehend verschont. Es soll zwar wieder kälter, aber sonnig werden, so die 14-Tage-Wettervorhersage des italienischen Wetterprtals Ilmeteo.it. Ideales Wetter also zum Seele baumeln lassen bei langen Strandspaziergängen, zum Klettern, Wandern und Radfahren!

>> Mehr Informationen zu Klima und Wetter

>> Wettervorhersage für Sardinien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!