Freitag, 12. März 2010

Schnäppchen-Aktion bei easyJet: Mit bis zu 25% Ermäßigung ab Deutschland und sogar bis zu 35% Preisnachlass ab der Schweiz nach Sardinien fliegen

Im Frühjahr und Sommer günstig durchstarten und ans Mittelmeer fliegen?
Kurzentschlossene könnten von einer Schnäppchen-Aktion des britischen Billigfliegers easyJet profitieren.
Ab sofort und noch bis kommenden Dienstag, den 16. März 2010 um Mitternacht kann man sich einen der mehr als 11 Millionen europaweit ermäßigten Sitzplätze bei easyJet sichern.

Ein Flug von Berlin-Schönefeld nach Olbia an der wunderschönen Costa Smeralda bekommt man beispielsweise schon ab 15,99 €. Von Genf geht es hingegen schon für 20,37 CHF an die sardische Nordostküste. Die angegebenen Preise gelten One-Way und für alle Sitzplätze, alle Strecken und alle Tage zwischen dem 19. April bis einschließlich 15. Juli 2010.

Easyjet fliegt das ganze Jahr über von Berlin, Mailand Malpensa und London Gatwick sowie zur Saison vom schweizerischen Genf und EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg sowie vom südenglischen Bristol aus an die Costa Smeralda nach Olbia.
In die Inselhauptstadt nach Cagliari fliegt der englische Billigflieger hingegen ganzjährig ab Mailand Malpensa und London-Luton sowie zur Saison auch ab Berlin, Genf und dem EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg.

easyJet-Flüge nach Sardinien buchen

Übersicht aller Flüge nach Sardinien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!