Dienstag, 6. April 2010

Eros Ramazotti: Der Italo-Superstar gibt sein einziges Sardinien-Konzert am 3. August 2010 in Cagliari

Der Italo-Superstar Eros Ramazotti macht auf seiner "Ali e Radici World Tour" auch im sardischen Cagliari Station. Am 3. August 2010 steigt das einzige Sardinien-Konzert des Popsängers auf dem Messegelände der Inselhauptstadt.
Die „Ali e Radici“-Tour brachte Ramazotti bereits im März 2010 unter anderem durch Deutschland und führte den in Rom geborenen Sänger vor seinem Cagliari-Gig unter anderem nach Mexiko, in die USA, nach Venezuela und Santo Domingo. Es ist seine erste Live-Tour seit vier Jahren. Seine Show besticht vor allem durch die aufwändige Performance, bei der Serge Denoncourt des bekannten Cirque du Soleil Regie führt.
Wer Eros unter sardischem Himmel erleben will, sollte allerdings schnell sein: Die Veranstalter gehen davon aus, dass die Tickets für das Cagliari-Konzert schnell vergriffen sein werden. Online kann man die Tickets zu 39 Euro (Parterre) und 57,50 Euro (nummerierte Sitzplätze) unter anderem bei http://www.ticketone.it/ sowie http://www.greenticket.it/. Mehr Informationen auch auf der Website des Konzertveranstalters http://www.spettacoliemusica.it/.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!