Freitag, 9. Juli 2010

Orchestraevoce Tour 2010: Der italienische Sänger und Liedermacher Francesco Renga kommt im Juli für zwei Termine nach Sardinien

Im März startete der italienische Sänger und Liedermacher Francesco Renga eine Italienweite Tournee mit Konzerten in Mailand, Rom, Florenz, Genua, Bologna und vielen anderen Städten auf der Apeninhalbinsel.

Ende Juli 2010 ist es nun soweit! Francesco Renga, der Rock-Pop-Musiker mit den poetischen und intensiv-emotionalen Texte kommt mit seiner „Orchestraevoce Tour 2010“ für zwei Termine auch nach Sardinien.

In der Inselhauptstadt Cagliari und in Alghero, an der Nordwestküste von Sardinien, wird er sein neues, im November 2009 erschienenes Album „Orchestraevoce“ vorstellen.
Doch das Konzert verspricht nicht nur neue Lieder, sondern auch alte, bekannte Songs, die er in einer bisher unveröffentlichten Ausführung präsentieren will. Begleitet wird der Sänger aus Udine von 40 Orchestermusiker des Symphony Orchestra Ensemble.

Als Jugendlicher musizierte Francesco Renga zunächst in lokalen Bands. Nach einem Zerwürfnis innerhalb seiner letzten Band und einer schöpferischen Pause, kehrte er im Jahr 2000 als Solist an die Öffentlichkeit zurück. Seinen Durchbruch erlangte er jedoch erst 2004 mit dem Album Camere con vista“ (dt. Zimmer mit Aussicht). Mit der darin enthaltenen Singel-Auskopplung „Angelo“(dt. Engel) gewann er 2005 das italienische Musikfestival Sanremo.

Francesco Renga Orchestraevoce Tour 2010 29. Juli 2010
Veranstaltungsort: Anfiteatro Romano - Cagliari
Konzertbeginn um 21.30 Uhr
Tickets ab 20 Euro.

Francesco Renga Orchestraevoce Tour 2010 30. Juli 2010
Veranstaltungsort: Anfiteatro Maria Pia - Alghero
Konzertbeginn um 21.30 Uhr
Tickets ab 18 Euro.

Der Karten-Vorverkauf für das Francesco Renga Konzert hat schon begonnen.
Tickets gibt es online unter www.ticketone.it, www.greenticket.it oder www.boxol.it.

Mehr Konzerte auf Sardinien


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!