Donnerstag, 22. Juli 2010

Sagra del Mirto: Myrtenfest in Telti im Nordosten von Sardinien

Die Sarden lieben ihre Feste wie sie fallen. Und manche sind einfach dazu da, um ausprobiert zu werden, insbesondere im August!
Ob Wein, Wurst, Schafskäse, Brot, Wassermelonen oder Fisch, auf den kleinen kulinarischen Festen wird das verehrte Produkt meist kostenlos zum Probieren angeboten - zusammen mit anderen lukullischen Delikatessen der Region.
Das knapp 2000 Einwohner zählende Städtchen Telti, das nur knapp 15 km südwestlich von Olbia an der Nordostküste von Sardinien liegt, verehrt am vorletzten Augustwochenende den Mirto: Vom 20. bis zum 22. August 2010 wird dann rund um den sardischen Likör gefeiert.

Der Mirto wird entweder aus den Beeren oder, als Mirto Bianco, aus den Blättern der Myrte gewonnen.

Für alle, die es richtig bunt lieben, und solche die Lust auf Folklore haben, bietet die Sagra del Mirto zudem einen reich gespickten Veranstaltungskalender: Von Freitag bis Sonntag stehen dann Musik, Tanz und Folklorevorführungen sowie die traditionelle Brot- und Myrtenherstellung auf dem Programm. Ein Besuch lohnt sich!

Mehr Feste auf Sardinien

Copyright Foto: Wikimedia Commons

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!