Mittwoch, 22. Dezember 2010

Ryanair erweitert Flugplan nach Sardinien

Der irische Billigflieger Ryanair hat heute drei neue Strecken ab Cagliari angekündigt, die Ende März 2011 in den Sommerflugplan aufgenommen werden, und feiert dies mit Tickets ab 6,00 Euro.

Ab dem Flughafen der Inselhauptstadt sind jetzt auch die Ziele Krakau, Parma und Perugia im Angebot. Damit bietet Ryanair insgesamt 24 Streckenverbindungen ab Cagliari an.

Die neuen Sardinien-Flüge sind ab morgen, den 23. Dezember 2010 unter auf www.ryanair.de buchbar.
In der Zwischenzeit können Winter-Flüge nach Sardinien zu Schnäppchen-Tarifen gebucht werden. Die 6-Euro-Angebote gelten für den Reisezeitraum 7. Januar bis 31. März 2011 und sind noch bis Donnerstag um Mitternacht buchbar.

Neben den Strecken auf die Apenninhalbinsel fliegt Ryanair von der Inselhauptstadt auch nach Spanien, Frankreich, Belgien und Deutschland. Ab dem Flughafen Cagliari Elmas geht es im Winter zum Beispiel nach Dusseldorf/Weeze und Frankfurt Hahn.

>> Mehr Informationen über Billig- und Linienflüge nach Sardinien

>> Übersicht aller Billigflüge, Linien- und Charterverbindungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Sardinien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!