Dienstag, 22. März 2011

„Forma e Poesia nel Jazz“: Zum 14. Mal präsentiert die Inselhauptstadt von Sardinien Jazz vom Feinsten

Zum 14. Mal sind nationale und internationale Ensembles, Solisten und Komponisten in der Inselhauptstadt von Sardinien live zu erleben.

Vom 17. März bis 7. Mai 2011 mischen sich beim Jazzfestival „Forma e Poesia nel Jazz“ im Minimax, im Teatro Massimo und in der Galleria d'Arte Paola Frau in Cagliari sowie im Teatro Comunale in Serrenti italienische Jazz-Klänge mit südländischem Flair.

Nach dem Konzert des Argentiniers Javier Girotto und seinem Trio G.S.M am vergangenen Donnerstag gibt es beim heutigen Konzerttermin den jungen Jazzvirtuosen Francesco Cafiso und den Pianisten Dino zu hören.

Bis in die erste Maiwoche geben sich außerdem noch Mimmo Locasciulli in Trio, Niccolò Fabi, Romeo Scaccia, Giorgio Murtas, Sandro Satta, Nicola Muresu, Don Moye, Gianluca Petrella, Giovanni Guidi, das Francesco Bearzatti Tinissima Quartet und das Rosario Bonaccorso T.N.T Quartet die Ehre.
Konzertbeginn jeweils um 21.00 Uhr. Tickets ab 15,00 Euro.

Forma e Poesia nel Jazz 14. Edizione Cagliari, 17. März bis 7. Mai 2011, Serrenti, 8., 9., 10. April 2011

22. März – Minimax (Ridotto Teatro Massimo), Cagliari
Francesco Cafiso - Dino Rubino Duo

8. April - Teatro Comunale, Serrenti
Mimmo Locasciulli in Trio

9. April - Teatro Comunale, Serrenti
Niccolò Fabi Solo

10. April - Teatro Comunale, Serrenti
Romeo Scaccia Pianoforte Solo

20. April – Minimax (Ridotto Teatro Massimo), Cagliari
Giorgio Murtas - Sandro Satta - Nicola Muresu - Don Moye
“Forma e poesia nel jazz - Capitolo III”

21. April – Minimax (Ridotto Teatro Massimo), Cagliari
Gianluca Petrella - Giovanni Guidi Duo

22. April - Teatro Massimo, Cagliari
Francesco Bearzatti Tinissima Quartet
X (Suite for Malcolm )

5. Mai - Teatro Massimo, Cagliari
Rosario Bonaccorso T.N.T Quartet Featuring Fabrizio Bosso

7. Mai - Galleria d'Arte Paola Frau, Cagliari
“Forma e poesia nel jazz - The ending”
Begegnungen zwischen Musik und Kultur

Weitere Informationen auf der Homepage des Veranstalters

Mehr Veranstaltungen auf Sardinien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!