Donnerstag, 24. März 2011

Sagra degli Agrumi: Orangenfest in Muravera im Südosten von Sardinien

Die kleine Gemeinde Muravera, an der Südostküste von Sardinien feiert in drei Wochen ein buntes Orangenfest.
Vom 15. bis 17. April 2011 heißt es im wichtigsten Städtchens des Sarrabus nämlich kommt zur „Sagra degli Agrumi“!
Durch die Hauptstraße ziehen prachtvoll geschmückte Wagen, die das Bauernleben der Region darstellen. Auf ihnen gibt es Orangen und Zitronen sowie zahlreiche Produkte, die aus Orangen hergestellt sind. Zusätzlich werden traditionelle sardische Kostüme aus allen Teilen der Insel präsentiert.

Die „Agrumi“, allen voran die Orangen aus der Region um Muravera, sind auf ganz Sardinien bekannt und besonders wegen ihres saftigen Fruchtfleischs mit einem hohen Zuckeranteil beliebt.
In Muravera hat Orangenanbau Tradition: die ersten Plantagen wurden um 1800 erwähnt und vermutlich von den spanischen Besatzern angelegt.

Weitere Informationen zum Orangenfest in Muravera
Mehr Feste aus Sardinien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!