Dienstag, 19. April 2011

Camping an Bord bei Moby Lines von Piombino nach Olbia/ Sardinien bis September 2011

Für Wohnmobilisten und Wohnwagen-Freunde bietet die Fährgesellschaft MOBY Lines auch im Sommer 2011 wieder Camping an Bord nach Sardinien an. Ab April zum Ende September werden auf der Strecke Piombino-Olbia auf den Cargo-Fähren Giuseppe Sa und Luigi Pa spezielle Plätze zugewiesen, auf denen man die gesamte Überfahrt im eigenen Camper oder Wohnwagen verbringen kann. So spart man nicht nur die Kosten für eine Kabine, sondern kann die Überfahrt in den eigenen vier Wänden verbringen. Gute Nachrichten gibt es außerdem für Reisende mit Hund: Auch Haustiere können während der gesamten Fahrt im Fahrzeug bleiben.


Alle Verbindungen und Preise findet man im Internet unter mobylines.de. Beim Buchen darauf achten, dass bei der Überfahrt der Text Camper an Bord erscheint, da der Service nicht bei allen Fahrten von Piombino nach Olbia angeboten wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!