Freitag, 29. April 2011

L'Unione Sarda special collection live show : Festival mit kostenlosem Eintritt in der Inselhauptstadt von Sardinien

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zu Ehren des Heiligen Efisio bietet die Inselhauptstadt Cagliari am morgigen Samstag, den 30. April 2011 ab 19.00 Uhr am Piazza dei Centomila ein Musikfestival vom Feinsten.
Die Unione-Sarda-Special-Collection-Live-Show soll ein besonderes Erlebnis und Ereignis für alle Fans der sardischen Musik werden.
Bis in den frühen Morgen kommen unterhalb der Basilika von Bonaria elf der wichtigsten Bands aus Sardinien live zum Vortrag. Neben den legendären Tazenda werden Sikitikis, Joe Perrino, Dorian Gray, Almamediterranea, Ratapignata, Alberto Sanna, Maloscantores, Tamurita, Train To Roots und die Nachwuchsband Katsudoji eine Bühnenshow bieten, die sowohl jung als auch alt begeistern wird.
Wortbeiträge der Journalistin Francesca Figus und des Mtv-Veejays Carlo Pastore bereichern den Festivalabend. Und keine Sorge, der Eintritt zum Festival am Zentralen Piazza dei Centomila ist kostenlos.

L'Unione Sarda Special Collection Live Show 30. April 2011
Piazza die Centomila unterhalb der Kirche von Bonaria in Cagliari
Konzertbeginn: 19:00 Uhr
Festival mit kostenlosem Eintritt

Die Lieder der elf Bands werden auf einem Album der Unione Sarda mit dem Titel „L'Unione Sarda Special Collection“ veröffentlicht.

Weitere Informationen zum Konzert auf der Homepage der Tageszeitung Unione Sarda
Mehr Veranstaltungen auf Sardinien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!