Montag, 25. Juli 2011

Arresojas - Sammler-Messer aus Sardinien: Ausstellung an zwei Wochenenden in Guspini

In diesem Jahr organisiert die Stadt Guspini, an der Südwestküste von Sardinien, zum zehnten Mal die zweijährliche Veranstaltung „Arresojas“, rund um das sardische Messer.
Die Ausstellung wird im historischen Zentrum Guspinis, im Museum Monte Tempo, im Casa Murgia und im Gebäude der Bergwerksverwaltung von Montevecchio am letzten Juli- und am ersten Augustwochenende jeweils von 9:00 – 13:00 und 16:00 – 21:30 Uhr für Besucher geöffnet sein.
Die zahlreichen ausgestellten Sammler-Messer bewegen sich zwischen Kultur, Kunst und Handwerk und sind beeinflusst von den verschiedenen Völkern, die sich im Laufe der Zeit auf Sardinien niedergelassen haben.
Schwerpunkte der verschiedenen Ausstellungen kreisen um das sardische Messer und seine Geschichte, um die Klingen der Weltgeschichte, um geschliffenes Obsidian und die Tiere, die den Messern ihr Zubehör geliefert haben. Viele bekannte Messerschmiede aus Sardinien, wie Silvano Usai aus Sinnai, Marcllo Serra aus Dorgali, Pierfrancesco Sanna aus Oliena, Giorgio Malacri aus Guspini und viele andere werden vor Ort sein, um ihre Kunst vorzuführen und auch zu verkaufen.

Mehr Veranstaltungen auf Sardinien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!