Donnerstag, 31. Mai 2012

Sommer-Konzerte: Franco Battiato und Elio e le Storie Tese auf Sardinien


Der italienische Liedermacher Franco Battiato gastiert am 29. Juli mit seiner “Short Summer Tour 2012” auch auf Sardinien. Um 21.30 Uhr spielt er in der Arena Sant'Elia in der Inselhauptstadt Cagliari sein einiziges Sardinien-Konzert.
Mit seinem “Nuovo Quartetto Italiano” und den Musikern Carlo Guaitoli (Klavier), Angelo Privitera (Keyboard), Davide Ferrario (Gitarre), Lorenzo Poli (Bass) und Giordano Colombo (Schlagzeug) lässt er dann eine ganz eigene Musik erklingen: romantisch, experimentell, lyrisch, ethnisch, progressiv, elektronisch.



Die Musik des 67-Jährigen, die sich immer wieder durch neue Musikstile auszeichnet, zeigt die Vielseitigkeit des Liedermachers aus Sizilien. Mit seiner Kombination von Stilen erobert Franco Battiato schon seit den 1970-er Jahren die italienischen Bühnen.



Am 2. September beehrt dann die aufstrebende italienische Comedy-Band Elio e le Storie Tese auf ihrer “Enlarge your penis ... Tour 2012” die Inselhauptstadt Cagliari mit einem Open-Air-Konzert in der Arena Sant'Elia.
Das Mailänder Quintett zählt seit 1996 unbestritten mit zu den beliebtesten Bands der jugendlichen Musikszene, die sie mit ihrer ungewöhnlichen Prog-Musik eroberten.


Veranstaltungsort: Arena Sant'Elia - Cagliari
Konzertbeginn um 21.30 Uhr
Tickets für das Franco Battiato Konzert ab 39,00 Euro
Tickets für das Elio e le Storie Tese Konzert ab 24,00 Euro

Der Karten-Vorverkauf für beide Konzerte hat schon begonnen. Tickets gibt es im Vorverkauf in Cagliari bei Box Office in der Viale Regina Margherita und bei www.greenticket.it.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!