Freitag, 15. Juni 2012

Abflug in den Sommer nach Sardinien: easyJet bietet ab Deutschland über 250.000 Sitzplätze zum Schnäppchenpreis


Lust auf eine sonnige Auszeit am langen Sandstrand auf Sardinien? Auf einen aufregenden Städtetrip, einen Einkaufsbummel oder einen Kulturausflug auf der italienischen Mittelmeerinsel?
Ab sofort und nur solange der Vorrat reicht, kann man bei easyJet ab Deutschland über 250.000 Sitzplätze zum Schnäppchenpreis buchen.

Ein Flug von Berlin Schönefeld/Brandenburg nach Olbia nahe der wunderschönen Costa Smeralda bekommt man für Juli oder August beispielsweise schon ab 40,99 bzw. 28,99 €.
Von Berlin Schönefeld/Brandenburg geht es aber im Juli auch ab 53,99 € bzw. im August ab 40,99 € an die sardische Südküste nach Cagliari.
Die Aktion des britischen Billigfliegers easyJet gilt für Reisen vom 1. Juli bis zum 31. August 2012 und basiert auf zwei reisenden Personen. Die angegebenen Preise gelten für eine Person One-Way, inklusive Bearbeitungsgebühr, ggf. zuzüglich variabler Gebühren für aufzugebendes Gepäck und Kreditkartenzahlung.

Easyjet fliegt das ganze Jahr über von Berlin und Mailand Malpensa sowie zur Saison von London Gatwick, dem schweizerischen Genf und EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg sowie vom südenglischen Bristol aus an die Costa Smeralda nach Olbia.
In die Inselhauptstadt Cagliari fliegt der englische Billigflieger hingegen ganzjährig ab Mailand Malpensa und London-Stansted sowie zur Saison auch ab Berlin Schönefeld/Brandenburg, Genf, Paris und dem EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!