Mittwoch, 5. September 2012

Das Insel-Wetter im September: Der Sardinien-Sommer ist noch lange nicht vorbei!


Nach einem fabelhaften, aber heißen Juli und einem sonnigen und warmen August war es Anfang September mit dem tollem Sommerwetter vorbei: Anfang September haben sich dichte Wolken über der Insel breitgemacht und für ergiebige Regenfälle gesorgt. Doch der frühe Herbsteinbruch auf Sardinien ist nur von kurzer Dauer: Schon ab Donnerstag, den 6. September 2012 soll es wieder freundlich werden, am Wochenende werden wieder sonnige Temperaturen um die dreißig Grad erreicht. Das tolle Wetter soll noch bis Mitte des Monats anhalten: Ein Hochdruckgebiet aus Nordafrika sorgt bis etwa 16. Septembers für heiße Tage, sternenklare Nächte und Temperaturen bis 35 Grad. Ideales also Wetter für Wasserratten: Das Meer um Sardinien hat in diesen Tagen um die 24 Grad Celsius.

15-Tage-Vorhersage von ilmeteo.it
Aktuelle Wassertemperaturen bei Eurometeo
Wetter und Klima auf Sardinien
Webcams aus Sardinien
Wenn die Sonne mal nicht scheinen sollte: Unsere Veranastltungstipps für Nordsardinien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!