Mittwoch, 20. März 2013

Neue Schnellstraße von Cagliari Richtung Costa Rei und Ogliastra fertiggestellt

Rechtzeitig vor Ostern hat die italienische Straßenbaubehörde ANAS das letzte Teilstück der Schnellstraße SS125/SS554 "Orientale Sarda" von Cagliari Richtung sardischer Ostküste fertiggestellt. Am heutigen Mittwoch, den 20. März 2013 sollen die noch fehlenden sechs Kilometer von Terramala nach Is Canaleddus für den Straßenverkehr geöffnet werden, berichtet die sardische Tageszeitung L'Unione Sarda in ihrer heutigen Ausgabe.


Auf einer größeren Karte anzeigen

Mit der Eröffnung des letzten Teilstücks verkürzt sich die Fahrzeit von Cagliari Richtung Costa Rei und Ogliastra je nach Verkehr um 10 bis 15 Minuten, außerdem düfte die neue Schnellstraßenverbindung für Entspannung auf dem vor allem am Wochenende stark befahrenen Straßenabschnitt führen. In den vergangenen Jahren kam es aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens an Sonn- und Feiertagen oft zu Tunnelsperrungen, Unfällen und Verkehrsstaus, denn am Wochenende strömen viele Cagliaritaner in Richtung der traumhaften Badestrände von Villasimius und Costa Rei. Auf dem neuen Teilstück im Hinterland der sardischen Südküste liegt auch der längste Tunnel der Insel: Die Galleria di Murtineddu ist knapp 2,6 km lang und der erste Tunnel in Italien, der mit einer komplett automatischen Feuerschutz versehen ist. Positiver Nebeneffekt der neuen Straße: Auf der bei Urlaubern, Rennradfahrern und Ausflüglern beliebten, wunderschönen Küstenstrecke von Cagliari bis Villasimius über Capitana, Geremeas, Torre delle Stelle und Solanas dürfte das Verkehrsaufkommen massiv zurückgehen.

Mit dem Auto durch Sardinien - Tipps und Tricks für PKW-Fahrer
Mietwagen - alle Informationen zur Autovermietung auf Sardinien

1 Kommentar:

  1. Yeah! Endlich! Wieviele Jahre? 20? Dann kann man an der Küstenstraße auch mal anhalten und muss nicht so einen Wahnsinnsspurt hinlegen um von der Cala Regina auf die richtige Spur zu kommen. Tolle Neuigkeiten!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!