Dienstag, 17. Juni 2014

Familienrabatt für Flüge nach Sardinien: Ryanair führt Sonderkonditionen für Familien ein


Der irische Billigflieger Ryanair hat neue Sonderkonditionen für Familien eingeführt. Bei Buchungen ab heute erhalten bis zu vier Kinder unter 16 Jahren fünfzig Prozent Rabatt auf aufgegebenes Gepäck, Sitzplatzreservierungen, Priority Boarding und die famose Ryanair-Reiseversicherung. Voraussetzung ist, dass zwei Begleitpersonen diese Leistungen zum Normalpreis buchen.



Passagiere, die zweimal in einem Kalenderjahr mit Kindern geflogen sind, erhalten beim dritten Flug einen Rabatt von 20 Prozent. Zudem kostet die Mitnahme von Kleinkindern 20 statt bislang 30 Euro und ein Freigepäck von fünf Kilogramm ist ebenfalls im Preis mit enthalten. Zwei Kleinkindausrüstungen wie Buggys, Sitze oder Bettchen werden zusätzlich befördert, außerdem sind an Bord nun Auto-Kindersitze zugelassen, alle Flieger werden mit Flaschenwärmer und Wickeltisch ausgestattet.
Ryanair steuert auf Sardinien die Flughäfen Cagliari (Südsardinien) und Alghero (Nordwestsardinien) an, und zwar ab Karlsruhe/Baden, Frankfurt/Hahn, Düsseldorf/Weeze, München Süd/Memmingen sowie Dortmund.

Alle Ryanair-Flüge nach Sardinien im Überblick
Näheres zum neuen Angebot bei Ryanair

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!