Donnerstag, 17. Juli 2014

Sonnige zweite Juli-Hälfte auf Sardinien: Der Wettergott beschert der zweitgrößten Mittelmeerinsel Sonnenschein und stabiles Wetter bis in den August

Nach einem holprigen Sommerstart verspricht der Sommer 2014 Traumwetter mit Sonnenschein und endlich angenehmen Badetemperaturen. Kaum ein Wölkchen trübt den sardischen Sommerhimmel, sagen die Meteorologen des italienischen Wetterportals ilmeteo.it für die nächsten 30 Tage voraus. Bei Tagestemperaturen weit über 30 Grad ist es vor allem an den Küsten angenehm - Flachland des südlichen Inselinnern können die Temperaturen die 40-Grad-Marke streifen.

Der Strand von Rena Bianca in Santa Teresa Gallura

Das Wetter soll weitgehend so bleiben: Die stabile Schönwetterlage soll sich im gesamten westlichen Mittelmeer bis weit in den August halten.

Das Sardinien-Wetter in der Vorhersage
Badewasser-Temperaturen für Sardinien und Korsika
Wetter und Klima auf Sardinien
Jahreszeiten und beste Reisezeiten für den Urlaub auf Sardinien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!