Montag, 9. November 2015

Ryanair streicht Flugverbindung von Karlsruhe-Baden nach Cagliari. easyJet als Alternative vom Dreiländereck Deutschland-Schweiz-Frankreich nach Südsardinien


Der irische Billigflieger Ryanair streicht die Verbindung vom Baden-Airpark (Baden-Baden-Karlsruhe) ins südsardische Cagliari. Das bestätigte ein Ryanair-Sprecher auf Anfrage von sardinien.com. Sardinien-Freunde aus dem Dreiländereck Deutschland-Schweiz-Frankreich/Elsass müssen also im nächsten Jahr auf die britische Low-Cost-Gesellschaft easyJet ausweichen, die die Strecke Basel-Cagliari im Sommerflugplan zweimal wöchentlich anbietet. Eine weitere Alternative für Reisende aus Süddeutschland ist außerdem die Eurowings-Strecke von Stuttgart in die sardische Inselhauptstadt.

Alle Flüge nach Sardinien in der Übersicht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!