Freitag, 26. Juni 2015

Nachtleben unter den Sternen in Cagliari - Bars, Diskos, Paraden und Plätze für das perfekte Party-Wochenende



Die Zeit der Freiluft-Clubs in Cagliari wird endlich eingeläutet: Die ersten Sommer-Beachbars am Strand öffnen an diesem Wochenende (die Strandpromenade ist zwar in weiten Teilen noch eine Baustelle, aber das tut den Party-Nächten keinen Abbruch) und die Open-Air-Diskotheken im Umland öffnen jeden Freitag und Samstag ihre Pforten. Nach einem Tag am Meer (Meteorologen sehen für dieses Wochenende bestes Strandwetter voraus) trifft man sich zum Vorglühen auf den Plätzen der Stadt, auf der Panoramaterrasse der Kneipe Libarium Nostrum oder auf der Piazza Yenne. Besonders angesagt zum Plaudern und Flanieren ist das Marina-Viertel rund um die Piazzetta Savoya, das sich an jedem Wochenende bis September in eine lebendige Fußgängerzone verwandelt.



Alternativen sind die Beachbars am Poetto-Strand – am Freitag vor allem im nördlichen Teil des Stadtstrands (Poetto di Quartu) in den Beachbars Frontemare und Sax Beach. Am Freitag besonders angesagt: Der Lido Discobeach im südlichen Teil des Poetto, wo das Winterlokal Glam ab 26.06. jeden Freitag seine Sommerlocation hat. Die Twist Bar, ebenfalls direkt am Poetto-Strand eröffnet im frisch gebauten „Chiosco“ am Sonnabend die Saison und bietet Beachbar und Disco in einem.



Für Gays & Friends findet am Samstag in der Piazza Yenne sowie in der Via Roma bis zum Messegelände der CSD-Umzug Sardegna Pride statt – um 18 Uhr startet die bunte Regenbogenparade und endet um 21.45 Uhr am Messegelände. Dort trifft die Parade auf das zweite Großevent des Samstag: Ein Benefizkonzert der Nothilfestiftung Emergency mit italienischen Superstars wie Geppy Cucciari, Fiorella Mannoia, Nek, Frankie Hi-Nrg Mc, Sikitikis, Piero Marras, Bandabardò sowie Patty Pravo. Abschlussveranstaltung der Schwulen- und Lesbenparade ist ab Mitternacht in der Almabeach-Arena am Poetto di Quartu.

Aktuelle Nightlife Tipps für Cagliari gibt es zum Beispiel in der top-Aktuellen Smartphone-Applikation CagliariApp.

Dienstag, 9. Juni 2015

Rally Italia Sardegna - Top-Rally Event mit Auftakt am Hafen von Cagliari

Es ist wieder Rally-WM auf Sardinien! Anlässlich der italienischen Etappe der FIA Rallye-Weltmeisterschaft machen die heißen Reifen der Königsklasse des Rally-Sports wieder auf der wunderschönen Mittelmeerinsel Station. Drei Tage lang jagen die weltbesten Rally-Fahrer auf staubigen Pisten durch den Südwesten der Insel, das Inselinnere rund um Alà dei Sardi bis zum Finale in Alghero am 14. Juni. Auftakt macht aber die spektakuläre Wertungsprüfung am 11. Juni vor der Kulisse der sardischen Inselmetropole Cagliari. Die heißen Reifen kurven direkt am Hafen auf einem engen Stadtparcours um die Wette! Tickets sind noch in begrenzter Zahl verfügbar – ab 25 Euro auf der bei Boxoffice Sardegna in Cagliari.



Alle Infos zur Rally Italia Sardegna auf der offiziellen Website
Mehr Infos auch bei Sport 1